Blogaktion #femaleheritage (Teil 2)

24.08.2022

„Alles Schönste von mir, möchte ich Ihnen geben“ –
mit Christina Lemmen

In einer Special-Reihe des Podcasts „Die Leichtigkeit der Kunst“ spricht Christina Lemmen über die unkonventionellen, starken und kunstschaffenden Frauen rund um Waldemar Bonsels.

In den Beziehungen mit der Lyrikerin und Künstlerin Paula Rösler sowie den Tänzerinnen Edith von Schrenck und Rose-Marie Bachofen, die seine dritte Frau und Gründerin der nach ihm benannten Stiftung wurde, ging es nicht nur um Liebe und Leidenschaft. Das von Christina Lemmen ausgewertete Material aus dem Nachlass von Waldemar Bonsels macht auch die Unterschiede in den künstlerischen Karrieren von Männern und Frauen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts deutlich.
Grafik und Foto von Christina Lemmen: Claudia Linzel, Podcast „Die Leichtigkeit der Kunst“

Diese Podcast-Aufnahme ist zugleich der Beitrag Nr. 110 in der von der Münchner Monacensia ausgerufenen Blogaktion #femaleheritage: Frauen und Erinnerungskultur.

„Die Leichtigkeit der Kunst“ ist ein Kunstpodcast und Blog von Claudia Linzel und Rabea Logen, der sich in inspirierenden Gesprächen mit KuratorInnen, KünstlerInnen und ExpepertInnen aus verschiedenen Kunstsparten Themen rund um Ausstellungen, Museen, Büchern sowie Veranstaltungen auf der Bühne und in der Musikwelt widmen.

Mehr Lesen

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.